BASICS for LIFE

Energiearbeit – BASICS for LIFE

Meine eigene Erfahrung mit den BASICS for LIFE

Da ich selbst vor vielen Jahren erlebt habe, wie es ist, wenn man sich von einer riesigen Last befreit und wieviel Energie dann frei wird, ist dies einer meiner Lieblingskurse. Das Erstaunliche war, dass diese Befreiung nicht nur mein Leben, sondern auch das Leben meines damals 15-jährigen Sohnes befreit hat. Jahre später hat er sich bei mir bedankt, dass ich diese Verstrickung zwischen uns gelöst habe. Ich bin heute noch dankbar, dass mich meine Wege dahin geführt haben und wir beide dadurch frei werden durften. Sein Leben ist damals innerhalb einer Woche komplett aufgegangen. Er hat von jetzt auf gleich nur noch gute Noten geschrieben und seine Sachen selbst in die Hand genommen. Alles war auf einmal `leicht´ für ihn.

Die Intention des Kurses

Viele von euch kennen es… manchmal sind genau 47 Schritte notwendig, um an einem bestimmten Punkt anzukommen, an dem etwas total klar wird und Probleme sich einfach auflösen. Die energetischen Sitzungen sind eine gute Möglichkeit, Klarheit in vielen Punkten / Lebensfragen zu bekommen. Sie sind das Highlight für `normale´ Themen.

Lebensthemen allerdings benötigen in manchen Fällen eine intensivere Komponente. Um euch die Möglichkeit zu bieten, in ein paar Tagen mind. 10 Schritte nach vorne zu gehen, oder auch ein Lebensthema zu lösen, biete ich euch diesen wundervollen Kurs an.

Denn meine Vision ist es:

Menschen in ihre wahre Kraft zu bringen – und das in allen Hinsichten! 

Menschen zu vereinen und unterstützen, die bereit sind, sich auf die spannendste und wundervollste Reise überhaupt einzulassen:

Die Reise zu sich selbst!

Die Basics for Life sollten aus meiner Sicht in jeder Familie gelehrt werden. Denn jeder kann durch seine Widerstände gehen und Blockaden lösen. In Südamerika ist dies eine normale Tradition. Die Eltern geben dies ganz traditionell an ihre Kinder weiter, so wie wir den Kindern Rechnen und Schreiben lehren. Dafür entwickeln sich selbstständige Persönlichkeiten, die sich selbst kennen und wissen was die anderen Menschen brauchen. Wie schön wäre es, wenn dies hier ebenfalls ganz normal wäre, wenn alle Eltern sich selbst kennen würden und Themen selbst lösen könnten. Lasst uns damit anfangen, diese Fähigkeit in unseren Familien zu leben. Jeder kann anderen Menschen helfen, seine Blockaden zu lösen. An diesem Kurs kann man diese Technik komplett lernen und Therapeuten können hinterher mit dieser Methode arbeiten. Während des Kurses, wird Dir bewusst, welche Themen wichtig für Dich zu lösen sind und Du wirst sehr befreit nach Hause fahren. Genau dieser Kurs hat vor vielen Jahren mein Leben und das meines Sohnes komplett verändert. Die Angst aufzugeben, die ich damals um ihn hatte, hat ihn in seine Kraft geschoben. Das Leben ist einfach zu kurz, als dass wir darauf warten, dass sich irgendwann etwas ändert. Du bist der Regisseur in Deinem Leben.

Worauf wartest Du?

Du überlegst, ob der Kurs richtig für Dich ist?

Der Kurs ist richtig für Dich, wenn

  • Du Dich für das Leben neu öffnen möchtest
  • Du bereit bist, aus alten Mustern auszusteigen
  • Du Dich selbst besser kennenlernen möchtest
  • Du Dich danach sehnst, die Enge des Alltags künftig freier zu erleben
  • Du bereit bist, Dir selbst wirklich zu begegnen
  • Du lernen möchtest, Dich wirklich einzulassen
  • Du erleben möchtest, was es bedeutet, sich wirklich verbunden zu fühlen
  • Du endlich mal wieder spüren möchtest, was es bedeutet, glücklich zu sein

 

Basics for Life

25.01. – 29.01.2017 in Selters (Nähe Frankfurt)

Hier geht es zu Preisen und Anmeldung.

 

Ich freue mich sehr auf diesen tiefgreifenden Kurs mit Dir!

Alexandra Höf